Früherkennung und Behandlung von Hautkrebs

Einmal pro Jahr wird die Untersuchung der gesamten Haut einschließlich videokontrollierter Dermatoskopie zur Dokumentation und Speicherung von Hautveränderungen empfohlen. Damit können bösartige Hautveränderungen meist so frühzeitig erkannt werden, dass sie vollständig heilbar sind.
Bei dem Verdacht auf bösartiger Hautveränderungen erfolgt in der Praxis eine chirurgische Excision des Gewebes mit feingeweblicher Untersuchung.